04-Veranstaltungen - April 2017

- Änderungen vorbehalten -

01.04.2017Metalkrach im Kulturhaus Kraftwerk
mit den Bands Kampfgeist, Demondriver, Macbeth
Ort: Kulturhaus Kraftwerk
Beginn: 19:00 Uhr
Info: http://metalkrach.de/
02.04.2017Familiensonntag: Weidenflechten für Groß und Klein
Ort: Aktivmuseum
Beginn: 14.30 Uhr

Weidengeflechte zu Ostern entstehen am 1. Familiensonntag im Aktivmuseum - Ländliches Brauchtum im Breitunger Schloss
Am Sonntag, den 02.04.2017 dreht sich im Aktivmuseum praktisch alles um die Weide. Von 14:30 – 17:00 Uhr steht das Freie Arbeiten mit dicken und dünnen Weidenruten auf dem Programm. Entstehen können neben den klassischen Osternestern die unterschiedlichsten Gegenstände zur Dekoration für Wohnung und Garten zum bevorstehenden Osterfest. Herzlich willkommen sind alle, die schon immer einmal mit dem faszinierenden Naturmaterial arbeiten wollten. Unter Anleitung werden die geschmeidigen Zweige und jungen Äste in Form gebracht.
Angebracht ist wetterfeste Kleidung und es sollten eine Gartenschere und Draht mitgebracht werden.
Nähere Informationen erhalten Sie in der Gästeinformation Breitungen.
Info.: Cornelia Reum 036848-88221 und 0170-4623351, gaesteinfo[at]breitungen.de
03.-07.04.2017Projektwoche Basiskurs Russisch / Französisch der Klassenstufen 6
Ort: Staatliche Regelschule Breitungen
Info: Herr Klee
06.04.2017Passionsandacht
Ort: Gemeindehaus Landeskirchliche Gemeinschaft/Geschw.-Scholl-Ring oder Borntalkirche (wird noch bekannt gegeben) (Diakon Christian Kühne)
Beginn: 19:30 Uhr
Info: Pfarrer Koch 036848-87249 sowie Pfarrer Stahl 036961-44276
07.04.2017Filzen
Ort: Aktivmuseum
Beginn: 19:00 Uhr
Info & Anmeldung: Cornelia Reum 036848-88221 und 0170-4623351 sowie Sabine Gaska 0152-09799177
08.04.2017Jugendweihe
Ort: Kulturhaus Kraftwerk
Beginn: 10:30 Uhr
Info: Herr Lieding 03693-880899
11.04.2017Dienstagskonzert - Christoph Schenkers mit Cello
Ort: Schloss Breitungen
Beginn: 21:00 Uhr
Info: Dörte Seyfarth 036848-253780 und 0171-5173006
13.04.2017Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag
Ort: St. Marienkirche
Beginn: 19:00 Uhr
Info.: Pfarrer Koch 036848-87249
14.04.2017Predigtgottesdienst am Karfreitag
Ort: St. Marienkirche
Beginn: 10:00 Uhr
Info.: Pfarrer Koch 036848-87249
14.04.2017Traditioneller Seerundgang des Rhönklub ZV Breitungen e.V.
Treffpunkt: 9:00 Uhr an der Unterführung Bahnhof
Info: Rochus Rücker
15.04.2017Osterfest mit Osterfeuer des Hundesportvereins Breitungen e. V.
Ort: Vereinsgelände / Vereinsheim
Beginn: 15:00 Uhr
Info: Hans Gattinger
www.hundesportverein-breitungen.de
16.04.2017Feier der Heiligen Osternacht
Ort: St. Marienkirche
Beginn: 05:45 Uhr
Info.: Pfarrer Koch 036848-87249
Festgottesdienst mit Heiligem Abendmahl
Ort: St. Marienkirche
Beginn: 10:00 Uhr
Info.: Pfarrer Koch 036848-87249
16.04.2017Osterrock mit ScHALLLOCH
Ort: Gasthaus Zur Linde Breitungen
Beginn: 21:00 Uhr
Info Günter Heerd
17.04.2017Ostereiersuche des Rhönklub ZV Breitungen e.V.
Treffpunkt: 14:30 Uhr an der Unterführung am Bahnhof
Info: Rochus Rücker
17.04.2017Predigtgottesdienst am Ostermontag
Ort: St. Marienkirche
Beginn: 10:00 Uhr
Info.: Pfarrer Koch 036848-87249
19.04.2017Informationsveranstaltung und Filmbeitrag des BdV- Ortsverband Breitungen e.V.
Ort: Gasthaus Bürgerhaus
Beginn: 14:00 Uhr
Info: Herr Gertzky
20.-23.04.2017„Frondienstwochenende“ – Renovierung Festsaal im Obergeschoss
Ort: Rußwurmsches Haus
Info: Robert Eberhardt 0162-2877301

20. (Donnerstag) bis 23.4.2017 (Sonntag)
Samstagabend großes Ritteressen für alle Helfer

23.4.2017, Sonntag, 14 bis 17 Uhr
Hofcafé geöffnet, mit selbstgebackenen Blech- und Rahmkuchen und Kaffee

15:00 Uhr historische Hausführung (Teilnehmerbeitrag: 5 Euro), Gitarrenmusik mit Harald Möller (Suhl)
16:00 Uhr Lesung Rudolf Grollmisch (Grimmelshausen):
„Zurück? Nein!“ - Erinnerungen an Breitungen 1946-50

Im Rußwurmschen Herrenhaus Frauenbreitungen, dem Denkmalschutzobjekt der Gesellschaft Kulturerbe Thüringen e.V., gehen die Restaurierungsarbeiten seit nunmehr vier Jahren voran. Deren mittlerweile fast 100 Mitglieder haben sich in diesem Jahr wieder Einiges vorgenommen:
Nach der Winterpause startet der Verein seine Arbeitsphase mit einem viertägigen „Frondienstwochenende“ vom 20. bis 23. April 2017, jeweils ab zehn Uhr. Auch in diesem Jahr sind alle Interessierten eingeladen, sich an einem verlängerten Wochenende tatkräftig an verschiedensten Arbeiten im Haus, im Garten oder dem Hof zu beteiligen. Schwerpunkt in diesem Jahr bildet die Renovierung des kleinen Festsaales im Obergeschoss, der am Ende des Wochenendes fast bezugsfertig sein soll.
Jede helfende Hand ist gerne gesehen - denn auch jede kleinste Hilfe bringt das große Projekt voran!
Am Samstagabend (22. April) werden alle Frondienstler an die kulinarische Rittertafel eingeladen.
Am Sonntag, dem 23. April, öffnet auch das Hofcafé seine Pforten erneut für seine Gäste. Von 14 bis 17 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, bei Original Thüringer Blechkuchen und Kaffee den Charme des mittelalterlichen Hauses kennenzulernen und den Sonntag zu genießen. Harald Möller aus Suhl untermalt die gemütliche Stimmung mit Gitarrenmusik.
Um 15 Uhr führt Hausherr Robert Eberhardt seine Gäste vom Keller bis zur Dachspitze durch das Rußwurmsche Herrenhaus. Für einen Beitrag von 5,- € pro Person erfahren Sie alles über die Baugeschichte des Hauses und seine berühmtesten Bewohner und hören sagenhafte Erzählungen über Geheimgänge und Geister im Haus.

Um 16 Uhr liest der vormalige Breitunger Rudolf Grollmisch (Grimmelshausen) aus seinen umfangreichen Memoiren seiner Zeit als Heimatvertriebener nach dem Zweiten Weltkrieg und seinen Kindheitsjahren in Breitungen 1946-50. Der Eintrag zur Lesung ist frei.
21.04.2017Altes Handwerk neu belebt – Weben für Anfänger / Abschlusstermin nach Absprache
Ort: Aktivmuseum
Beginn: 19:00 Uhr
Info & Anmeldung: Cornelia Reum 036848-88221 und 017611188221
23.04.2017Hofcafé und historische Hausführung
Ort: Rußwurmsches Haus
15:00 Uhr - einstündige historische Hausführung (Teilnehmerbeitrag: 5 Euro)
16:00 Uhr - Veranstaltung (wird noch bekannt gegeben)
Info: Robert Eberhardt 0162-2877301
23.04.2017Gemeinsame Wanderung des Rhönklub ZV Breitungen e.V. mit den Bürgerfreunden Breitungen e.V. zum Altenberger See-, Wilhelmstal, Hohe Sonne
Info: Peter Baldauf
25.04.20172. Elternsprechtag
Ort: Staatliche Regelschule Breitungen
Beginn: 17:00 Uhr
Info: Herr Klee
25.04.2017Frühlingsfest und Konzert mit Heidi Hedtmann im Evang. Altenhilfezentrum
Ort: Haus Werragarten
Beginn: ab 15:00 Uhr
Info: Frau Pieske
27.04.2017Präsentation Projektarbeiten
Ort: Staatliche Regelschule
Beginn: 12:00 Uhr
Info: Herr Klee
28.04.2017Gemütlicher Spinnabend
Ort: Aktivmuseum
Beginn: 19.00 Uhr
Info & Anmeldung: Cornelia Reum 036848-88221 und 0170-4623351 sowie Annett Reum 0152-53794703
29.04.-01.05.2017Mittelaltermarkt auf dem Schloss mit Abendveranstaltung
Ort: Schloss Breitungen
Info: Dörte Seyfarth 036848-253780 und 0171-5173006 sowie unter folgendem Link:
https://lorrainemedievale.wordpress.com/2016/12/28/mittelaltermarkt-schloss-breitungen-29-04-01-05-2017/

30.04.2017Vorstellung der Konfirmanden
Ort: St. Marienkirche
Beginn: 10:00 Uhr
Info.: Pfarrer Koch 036848-87249
30.04.2017Wanderung der Bürgerfreunde Breitungen e.V. zu den Farnbacher Teichen
Info: Dieter Schmalz
30.04.20178. Breitunger Pleß- Berglauf und 7. Breitunger Pleß- Bergzeitfahren mit Run & Bike Wertung
Treffpunkt: Knollbach, Gaststätte „Rhönpforte“
Beginn: 10:00 Uhr / 11:30 Uhr
Info: Jan Matthes
E-Mail: jan.matthes[at]lauftreff-breitungen.de
Web: www.lauftreff-breitungen.de

Der Pleß ruft Läufer, Biker und Kombinierer!!

Am 30.04.2017 ist es wieder so weit. Der 8. Breitunger- Pleß- Berglauf sowie das 8. Breitunger- Pleß- Bergzeitfahren locken wieder Läufer, Biker und Kombinierer nach Breitungen/ Werra- OT Knollbach.

Wie im Vorjahr finden beide Wettbewerbe an einem Tag statt. Der Berglauf wird um 10:00 Uhr am Gasthaus zur Rhönpforte als Massenstart gestartet. Der Berglauf genießt in diesem Jahr zusätzlich den Status „Thüringer Meisterschaften im Berglauf“. Um 11:30 Uhr sind dann die Biker an der Reihe, die ihre Besten in Form eines Einzelzeitfahrens ermitteln. Das Bergzeitfahren am Pleß war 2016 besonders beliebt und zog über 100 Starter an den Fuß des Pleß und ist Bestandteil des neu geschaffenen Rhön- Rennsteig- Cup. Insgesamt 5 Bergzeitfahren mit den schönsten Bergen Thüringens haben sich in diesem Jahr wieder zum Cup zusammengeschlossen. Das zweite Rennen dieses Cups findet am 07.05.2017 mit der Inselberg Radjagd statt. Die weiteren Termine: Seligenthaler Rad Bergzeitfahren - 11.06.2017, Geba Bergzeitfahren - 19.08.2017, Dolmar Bergzeitfahren 16.09.2017 . Die Informationen zum Reglement können unter http://www.rhoen-rennsteig-cup.de eingesehen werden.
Die landschaftlich schöne Strecke vom Ortsteil Knollbach zum Pleß ist genau 6,40 km lang und weist einen Höhenunterschied von 360 Metern auf. Das Besondere an diesem Wettkampf ist für alle "Doppelstarter" eine dritte Wertung, die Run& Bike- Wertung. Im Vorjahr haben sich immerhin 27 Sportler für das Run& Bike eingetragen.

Auf die Sportler wartet neben dem in Thüringen einmaligen Wettkampf noch so manche kleine Überraschung, die im Starterbeutel zu finden sein wird.

Der Veranstalter organisiert für die Bergläufer wieder die Rückfahrt mit VW- Bussen, vorrangig aber für die Run& Biker, die sich dann auf ihren zweiten Wettkampf vorbereiten können.
Informationen zu den Wettbewerben und auch die Online-Anmeldung sind im Internet unter http://plesslauf.de oder unter http://www.go-timing.de/cms/index.php/veranstaltungen zu finden.


Anfahrt
Wetter
Veranstaltungshinweise