Jetzt gilt’s! Bis 18. November wird jede Spende zugunsten der Innensanierung der Michaelskirche verdoppelt!

Der Michaelskirche in Herrenbreitungen wurde ein neues Dach aufgesetzt. Sie wurde außen saniert. Nun soll Sie auch innen sicher, heller und klangvoller werden. Dazu bittet die Kirchengemeinde Herrenbreitungen um Ihre Hilfe!
Der Innenraum der Michaelskirche ist in die Jahre gekommen. Schädlinge haben die Holzteile beschädigt und zum Teil zerstört, die Elektrik stellt eine Brandgefahr dar, Absturzstellen sind nicht hinreichend gesichert. Viele Kirchenbesucher wünschen sich mehr Licht und eine Lautsprecher-anlage. Durch eine Innensanierung soll die Michaelskirche sicher, heller und klangvoller werden. Dazu braucht die Kirchengemeinde Herrenbreitungen Ihre Hilfe! Der Clou dabei: Jede Spende, die bis zum 18. November eingeht, wird durch den Kirchenerhaltungsfond der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck verdoppelt! Alle Spenderinnen und Spender werden (ohne Nennung der Spendensumme) in einem Spenderbuch verzeichnet. Mit dem Erwerb eines Stifterbriefes ab einer Spende von 500 € werden Sie zudem – wenn Sie dies möchten – namentlich in der Kirche als Stifter verewigt.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf folgendes Spendenkonto:
Kirchenkreisamt Schmalkalden
Verwendungszweck: Innensanierung Michaelskirche
Evangelische Bank
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE71 5206 0410 0008 0070 47

Haben Sie Fragen oder möchten Sie der Kirchengemeinde beim Spendensammeln helfen, so wenden Sie sich bitte an das Pfarramt in Barchfeld, Pfr. Dr. Michael Stahl, Nürnberger Straße 58, 36456 Barchfeld-Immelborn, Tel.: 036961/44276, Email: pfarramt.barchfeld[at]ekkw.de.


Zum Abschluss der Aktion lädt die Ev. Kirchengemeinde Herrenbreitungen zu zwei Konzerten ein.
Am Sonntag 06. November 2016, um 16:00 Uhr ist das Vokalensemble „Stimmwechsel“ in der Michaelskirche Herrenbreitungen mit Vokalkompositionen unterschiedlichster Prägung und Genres zu Gast. Dieses Ensemble begeistert seit Jahren mit einer großen Flexibilität und Professionalität das Publikum. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.
Die beiden Pianisten und Klavierpädagogen an der Musikschule Schmalkalden und der Ev. Hochschule für Kirchenmusik Halle /Saale, Jacqueline und Johannes Eberlein, sind am Sonntag, dem 13. November 2016, um 17:00 Uhr im Schlosssaal des Schlosses Herrenbreitungen zu hören. Sie spielen Originalkompositionen für Klavier zu vier Händen u.a. von Brahms, Mozart, Debussy und Bruch. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.
Am Ende der Konzerte kann für die Innensanierung der Michaelskirche gespendet werden. Alle Interessierten und Freunde der Vokal-und Klaviermusik sind herzlich eingeladen.

Gottes Segen und herzlichen Dank Ihnen allen!
Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Herrenbreitungen

Anfahrt
Wetter
Veranstaltungshinweise