Bretungen verlinkt

Gemeindeverwaltung

Rathausstraße 24
98597 Breitungen


Tel.: (03 68 48) 88 20
Fax: (03 68 48) 8 82 32

 

Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

ÖffnungszeitenAusstellung Event

Ausbildung

Imagefilm

 

Veranstaltungshinweise
036848-8820
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Öffentliche Stellenausschreibung - Beschäftigte/r im kommunalen Bauhof

Breitungen, den 10.09.2019

 In der Gemeinde Breitungen ist ab dem 01.01.2020 eine Stelle als

 

Beschäftigte/r im kommunalen Bauhof

 

zu  besetzen.

 

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet wird.

 

Der kommunale Bauhof ist für die Unterhaltung von Gebäuden, Verkehrsanlagen, Grünanlagen, Gewässern, für die Instandsetzung und den Unterhalt von Straßen, für die Durchführung der Straßenreinigung, die Abfallbeseitigung im öffentlichen Raum und eine Vielzahl ähnlicher Pflichtaufgaben verantwortlich. Die Gemeinde hält für den Bauhof Fahrzeuge und Geräte vor sowie ein Betriebsgebäude und Garagen auf dem Bauhofgelände Frauenbreitunger Weg. Der Bauhof soll rund um die Uhr und zu jeder Jahreszeit die Funktionsfähigkeit der verschiedenen Einrichtungen der Kommune gewährleisten.

 

Der/ Die Bewerber/in sollte über eine abgeschlossene Ausbildung in einem Handwerksberuf bzw. eine Ausbildung als Gärtner/-in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau verfügen. Hohe Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, psychische Belastbarkeit und gesundheitliche und körperliche Eignung sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sind Voraussetzung.

 

Erwartet wird die Teilnahme zur Rufbereitschaft im Winterdienst sowie an den Wochenenden, Feiertagen und in den Nachtstunden.

Der Besitz des Führerscheines der Klassen B und CE sowie Erfahrungen als Gerätefahrer sind von Vorteil.

Wünschenswert ist eine Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr bzw. die Bereitschaft, dort aktives Mitglied zu werden, um die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Breitungen abzusichern.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Tätigkeitsnachweis, Zeugnisse) bis zum 27.09.2019 an die Gemeinde Breitungen, Rathausstraße 24, 98597 Breitungen.

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schnellhefter. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungs-verfahrens vernichtet. Bei Rücksendungswunsch fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen einen frankierten Rückumschlag bei.

 

Römhild

Bürgermeister 



Hinweise zum Datenschutz:
Die Bewerber/innen erklären sich mit der Einsichtnahme in die Bewerbungsunterlagen einverstanden und stimmen der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zu folgenden Zwecken und Bedingungen zu:


Mit der Abgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen werden zum Zwecke des Bewerbungs-/ Einstellungsverfahrens (Begründung) sowie im Falle der Berücksichtigung zu Zwecken der Personalverwaltung (Durchführung) folgende personenbezogenen Daten bei der Gemeinde Breitungen verarbeitet:

  • Name
  • Vorname
  • Titel
  • Geburtsdatum
  • Privatadresse
  • private Telefonnummer/ E-Mail
  • Staatsangehörigkeit
  • Bewerbungsfoto
  • ggf. Informationen über Familienangehörige
  • beruflicher Werdegang inklusive Zeugnisse über Schul-, Ausbildungs-, Berufsschul-, Studienabschluss etc.
  • Zertifikate über Lehrgangsteilnahme
  • Bankverbindung (nur bei Durchführung)
  • SteuerID, Steuerklasse (nur bei Durchführung)
  • Sozialversicherungsnummer (nur bei Durchführung)
  • Krankenkasse (nur bei Durchführung)
  • Rentenversicherung, Versorgungswerk, einschließlich Bescheid über Befreiung von der RV (nur bei Durchführung)
  • ZVK- Versicherungsnummer (nur bei Durchführung)
  • Religionszugehörigkeit (nur bei Durchführung)
  • Vertrag zur Anlage VWL (nur bei Durchführung)
  • Vertrag zur Entgeltumwandlung (nur bei Durchführung)
  • AU- Bescheinigung (nur bei Durchführung)
  • Funktion und Tätigkeit (nur bei Durchführung)
  • Entgeltgruppe und Stufe (nur bei Durchführung)
  • Ehrenämter, soweit sich darauf Freistellungsansprüche ergeben (nur bei Durchführung)
  • Urlaubsscheine, Erfassung von Abwesenheitszeiten (nur bei Durchführung)
  • Krankenscheine (nur bei Durchführung)
  • Zeiterfassungsdaten (nur bei Durchführung)
  • Ermahnungen, Abmahnungen (nur bei Durchführung)
  • Einwilligung zur Nutzung des Namens (dienstliche E-Mail, Dienstadresse, etc.)
  • Einwilligung zur Nutzung eines Fotos (Homepage, Textveröffentlichungen, etc.)


Aus Ihren Bewerbungsunterlagen erfassen wir das Bewerbungsschreiben, den Lebenslauf, die Zeugnisse, Zertifikate, ggf. den Nachweis über eine Schwerbehinderung. Anhand der uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten findet keine Auswertung durch automatisierte Bewerberauswahlprogramme (automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling) statt. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Besetzung der ausgeschriebenen Stelle innerhalb der Gemeinde Breitungen verwendet und nur durch die hierzu befugten Personen an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbehördliche Stellen weitergeleitet (u.a. Fachamt, Personalrat, Gleichstellungsbeauftragte). Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb der Gemeinde Breitungen findet in der Regel nicht statt. Gegebenenfalls sind Ihre personenbezogenen Daten von uns jedoch im Fall der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen offenzulegen. Personenbezogene Daten, die vor der Eingehung eines Beschäftigungsverhältnisses bei der Gemeinde Breitungen erhoben wurden, werden unverzüglich gelöscht, sobald feststeht, dass ein Beschäftigungsverhältnis nicht zustande kommt und die Frist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen abgelaufen ist. Um die von Ihnen erhobenen Daten vor Manipulation und unberechtigten Zugriffen zu schützen, haben wir diverse technische und organisatorische Maßnahmen (wie Regelungen zur Zugangs-, Zugriffs-, Zutrittsberechtigung) getroffen. Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Informationen zur Berechtigung. Sperrung oder Löschung von Daten benötigen, wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren  Datenschutzbeauftragen:


Gemeinde Breitungen
Datenschutzbeauftragter
Rathausstraße 24
98597 Breitungen