BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Bretungen verlinkt

Gemeindeverwaltung

Rathausstraße 24
98597 Breitungen


Tel.: (03 68 48) 88 20
Fax: (03 68 48) 8 82 32

 

Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

ÖffnungszeitenAusstellung Event

Ausbildung

Imagefilm

Notdienste

Storchencam

 

Veranstaltungshinweise
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Breitungen über den Aufstellungsbeschluss eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 15- Sondergebiet II Energiegewinnung aus Photovoltaik nach § 12 BauGB i.V.

Breitungen, den 14. 01. 2021

 

 

Beschluss - Nr. 605/177

 

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 beschlossen, auf Antrag eines Vorhabenträgers einen Vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 15- Sondergebiet II Energiegewinnung aus Photovoltaik nach § 12 BauGB i.V.m. §2 Abs 1 BauGB aufzustellen.

 

Der Geltungsbereich liegt auf den Flurstücken

2643/55,2643/57,2643/89,2643/61,2643/63,2643/65,2643/67,2643/69,2643/71,2643/73,
2643/75,2643/77,2643/79 und 2643/81 der Gemarkung Breitungen und ist in der Anlage dargestellt.

 

Dieser Beschluss wird  hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB ortsüblich bekannt gemacht.


Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Zwecke und Ziele der Planung können im Bauamt der Gemeindeverwaltung Breitungen, Rathausstraße 24, 98597 Breitungen während der öffentlichen Dienststunden, vom 14.01.2021 bis einschl. 18.02.2021, Informationen und Entwürfe eingesehen werden. Hier besteht die Möglichkeit sich zur vorgesehenen Planung zu äußern.

 

Öffnungszeiten der Verwaltung
Montag:     09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.30 Uhr
Dienstag:     09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr
Donnerstag:     09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.30 Uhr
Freitag:     09.00 Uhr – 12.00 Uhr


Breitungen, den 14.12.2020  

                     
gez. R.Römhild
Bürgermeister    


Anlage:
Plan-Entwurf Geltungsbereich Bebauungsplan Nr.15, Sondergebiet SO II „Energiegewinnung aus Photovoltaik“