BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Bretungen verlinkt

Gemeindeverwaltung

Rathausstraße 24
98597 Breitungen


Tel.: (03 68 48) 88 20
Fax: (03 68 48) 8 82 32

 

Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

ÖffnungszeitenAusstellung Event

Ausbildung

Imagefilm

Notdienste

Storchencam

 

Veranstaltungshinweise
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wettbewerbsaufruf - Thüringer Prachtkürbis gesucht. Kinder macht mit!

Breitungen, den 31. 05. 2021

Die Gemeinde Breitungen ruft zu einem Kinderwettbewerb auf - Thüringer Prachtkürbis gesucht, Kinder macht mit!


Kürbisse sind echte Giganten. Sie sind die größten Früchte der Welt und können in Rekord-Geschwindigkeit jeden Sommer von der Blüte bis zum gelben Monster heranwachsen. Dies zu beobachten ist eine große Freude und ein besonderes Erlebnis. Vielleicht wird euer Prachtexemplar eine Thüringer Berühmtheit.


Wer kann teilnehmen?
Thüringer Kindergärten und Grundschulen


Was muss man tun?
Gleich zum Wettbewerb anmelden!
Das Anmeldeformular findet ihr am Ende dieser Seite zum Download.


Rücksendung an: oder
Gästeinformation Breitungen, Rathausstraße 22, 98597 Breitungen bzw. Fax: 036848 88232

Informationen: Tel.: 036848 88221

 

Wer kein eigenes Saatgut besitzt, kann Kürbiskerne einschließlich einer Anleitung zur Aussaat und Pflege zugeschickt bekommen oder in der Gemeindeverwaltung abholen.Riesenkürbis
Dann gilt es gemeinsam zu planen, zu säen, zu pflanzen, zu pflegen, zu ernten und zu gewinnen.

Viel Erfolg!  


Auf Wunsch kommt auch ein erfahrener Züchter mit Tipps in die Einrichtung.

 

Wann ist der Wettbewerb beendet?
Am 11. September 2021 wird am Strandbad Breitungen im Rahmen der Thüringer Meisterschaft im Kürbiswiegen der Wettbewerb mit der Prämierung der Prachtstücke abgeschlossen.
Die Siegergruppen erhalten attraktive Preise!

 

Auch Antenne Thüringen ist auf unseren Wettbewerb aufmerksam geworden! Einen Link zum Aufruf des Radiosenders zum Thüringer Prachtkürbis finden Sie auch unter diesem Link. Außerdem kann man hier einmal in den tollen Radiospot reinhören.

 

 

Kürbiszucht Tagebuch

 

Einige erfahrene Züchter sind auch in diesem Jahr wieder dabei und zeigen hier die Fortschritte der diesjährigen Kürbiszucht:

 

Die 3 Kerne hatten in einem Marmeladenglas, was auf dem Deckel stand, ein eigenes kleines Gewächshaus.
Ein befeuchtetes Fließstück und viel Wärme (zeitweise auf der Heizung) sorgten für das richtige Klima im Glas.
Jetzt springen die Kerne auf. Die Wurzeln sind gut zu sehen.

 

Kürbiszucht 1

 

Nun kommt auch ein Blatt ans Licht.

 

Kürbiszucht 2

 

Die Pflänzchen nehmen Gestalt an.

 

Kürbiszucht 3

 

Sie brauchen noch einen hellen, nicht zu kalten Standort. Ins Freie kommen die Pflanzen erst nach den Eisheiligen zwischen dem 17. und 28. Mai.

 

Kürbiszucht 5

Kürbiszucht 4

Kürbiszucht 6

 

Die Zeiten, in denen die Pflanzen noch Schutz brauchten, sind nun hoffentlich vorbei.

Kürbiszucht 8

Kürbiszucht 7

 

Bild zur Meldung: Wettbewerbsaufruf - Thüringer Prachtkürbis gesucht. Kinder macht mit!